Radtour: Bei Lehre ins Leere

Christina/ Oktober 19, 2021/ Alltagsgeschichten

Bei Lehre ins Leere zu fahren war nicht unser ursprüngliches Ziel. Versprochen wurde uns ein Natur-Erlebnis, das sich an diesem Tag leider nicht einstellt. Zum Glück hatte ich mich vorher über das Internet um eine Einkehrmöglickeit gekümmert. Das Müllerhaus-Café an der Holländer-Windmühle in Wendhausen weckt unsere Lebensgeister und rettet diese etwas verunglückte Radtour. Lehre: Natur erleben Die Wettervorhersage an diesem

Weiterlesen

Share

Essenrode: Die Botschaft der Rosen

Christina/ Juni 13, 2021/ Alltagsgeschichten

Ich bin immer wieder überrascht, welche schönen neuen Wege und Ecken ich rund um Braunschweig bei meinen Fahrradtouren entdecke. Heute will ich eigentlich nur eine Querumer-Forst-Runde drehen und erlebe dabei auf meinem Rückweg eine Überraschung. Es lohnt sich den Mut aufzubringen, einfach mal querfeldein zu fahren und zu sehen, was sich ergibt. Neben der Rosenpracht in den Essenrodener Gärten sind

Weiterlesen

Share

Corona-Tagebuch: Auf dem Öselberg

Christina/ April 1, 2021/ Alltagsgeschichten

Immer wieder auf der Suche nach neuen Wander- oder Radstrecken bin ich diesmal auf den Öselberg aufmerksam geworden. Bisher hatte ich von dem 156 hohen Hügel östlich von Neindorf noch nichts gehört. Aber das soll sich heute ändern. Da das Wetter an Ostern leider wieder etwas kälter werden soll, nutze ich die Gunst der Stunde und bin gegen Mittag los.

Weiterlesen

Share