Wie ich lerne, mich selbst zu lieben – Teil fünf

Christina/ August 20, 2021/ Philosophisches

Mich selbst zu lieben heißt auch, die eigenen Bedürfnisse zu erkennen und anderen gegenüber äußern zu können – und zwar angstfrei. Warum soll das so schwierig sein? Aus zwei Gründen: Da ist zum einen die Schwierigkeit, die eigenen Bedürfnisse überhaupt zu erkennen. Zum anderen ist da die Angst vor Ablehnung durch den Gesprächspartner. Zu sich selbst zu stehen birgt auch

Weiterlesen

Share

Corona-Tagebuch: Nutbush City Limits in Helmstedt

Christina/ Mai 5, 2020/ Alltagsgeschichten

Oh ja, ich wusste immer wie Anna-Mae Bullock, besser bekannt als Tina Turner, sich in den Notbush-City-Limits gefühlt haben muss. Komm mal nach Helmstedt und du weißt, wovon ich spreche. Oh Mann, das werde ich nie vergessen: den Tag, an dem ich das Tina Turner-Plakat auf der Schuhstraße entedeckte. Es hing an irgendeinem Geschäft und ja, da hieß jemande Tina,

Weiterlesen

Share