Zwei Schwestern

Christina/ August 14, 2020/ Kultur

Freiwillig dorthin gehen, wo Krieg, Tod und Gewalt herrscht? Wer macht so etwas und warum? Diese Frage steht spätestens seit 2011 auf der Agenda vieler Psychologen und Soziologen. Und nicht nur diese Professionen beschäftigen sich mit dem Phänomen, auch viele Eltern, Verwandte und Freunde müssen das tun. Seit der “Arabische Frühling” im Dezember 2010 in Tunesien seinen Anfang nahm hat

Weiterlesen

Share