Auf und ab einer Porzellanmanufaktur: 275 Jahre Fürstenberg

Auf und ab einer Porzellanmanufaktur: 275 Jahre Fürstenberg

Bereits in diesem Jahr sind wir dort gewesen, in der Fürstenberger Porzellanmanufaktur. Auf unserer Radtour entlang der Weser werden wir auf das Schloss Fürstenberg aufmerksam. Und natürlich werfen wir bei der Gelegenheit auch einen Blick auf das schöne Porzellan. An diesem Samstag wollen wir mehr über die Geschichte der Manufaktur erfahren. Im Städtischen Museum Braunschweig lauschen wir den Worten von

Weiterlesen

Share
Die Türkei heute: Krise oder Untergang?

Die Türkei heute: Krise oder Untergang?

Die jüngsten Nachrichten aus der Türkei sind aus unserem demokratischen Verständnis heraus schwer nachzuvollziehen. Die Meldungen über Journalisten und Intellektuelle, die entweder im Gefängnis landen oder das Land verlassen, sind bestürzend. Hinzu kommt eine veritable Wirtschaftskrise, die das Land erfasst hat. Über militärische Interventionen in Krisengebieten versucht Präsident Recep Erdogan, so hat es den Anschein, zum einen von innenpolitischen Problemen

Weiterlesen

Share

Karam Khella: Die Wiederherstellung von Maat

Maat als Prinzip der Gerechtigkeit, unter dieses Motto hatte Prof. Dr. Karam Khella seinen Vortrag angekündigt mit den Worten “Aufstand der arabischen Völker für Freiheit” am vergangenen Donnerstag (26.05.2011) stellen wollen. Das Prinzip “Maat” dürfte nicht der einzige ungeklärte Begriff des Abends gewesen sein. Prof. Dr. Karam Khella, wurde 1934 in Asjut, Ägypten geboren. Seines Zeichens eremitierter Professor, lehrte er

Weiterlesen

Share

Der Mob begrüsst Sie!

Auch wenn es sich dabei nur um einen Übersetzungsfehler vom Arabischen in Englische handelte, die Zeile “Der Mob begrüsst Sie” (wie Lüders sie am Flughafen Tripolis gesehen hatte) fasst mittlerweile treffend das Geschehen in Nordafrika zusammen. Unter dem Motto: “Zusammenleben in Braunschweig” referierte Dr. Michael Lüders am 13.04.2011 zum Thema: “Demokratisierungsprozesse in den islamischen Ländern – Probleme – Lösungen –

Weiterlesen

Share

“Die drei Religionen sind aus der gleichen Fabrik!”

Sonntag abend. Draußen herrscht schönstes Frühlingswetter als es mich zu einem vorabendlichen Vortrag über ein viel diskutiertes Thema zieht. Allein die Anfahrt per Fahrrad zum Zielort hätte den Weg gelohnt. Hatte ich meinen derzeitigen Wohnort bisher für langweilig bis gar spießig gehalten, entdeckte ich nun „Klein Neukölln“ ein Stück weit aus der Innenstadt. Am Austragungsort weilt bereits die wissenschaftliche Elite,

Weiterlesen

Share