Die falschen Freunde der einfachen Leute

Christina/ September 26, 2020/ Kategorien

Robert Misik, seines Zeichens Wiener Journalist und politischer Schriftsteller, hat ein Essay vorgelegt: “Die falschen Freunde der einfachen Leute” heißt es. Und sogleich stellt sich die Frage: Wen oder was bezeichnet der Terminus “einfache” Leute? Umgangssprachlich ist damit die Arbeiterklasse gemeint, jene Schicht von Leuten, die durch harte und langläufig als “ehrlich” bezeichnete Arbeit, ihr Geld verdient: Krankenschwestern, Supermarktkassiererinnen, Angestellte

Weiterlesen

Share