Schlagwort Archiv: Kleines Haus Braunschweig

Home.Run: Eine grenzverletzende Familiensaga

Christina/ Februar 22, 2020/ Kultur

Die Kulisse ist gut gewählt. Kaum irgendeine Szenerie dürfte “deutscher” sein als der Kleingartenverein: Kunstrasen, Campingstühle und -tisch, künstliche Blumentöpfe, Thermoskanne und Gartenzwerge. Der Hausherr trägt eine Trainingsjacke mit einer Ziffer auf dem Rücken. Über der Ziffer steht “El-Kurdi”, aber nicht in deutscher sondern in arabischer Schrift. Und auf dem Campingtisch steht weder Schwarzwälder Kirschtorte noch Frankfurter Kranz, nein, es

Weiterlesen

Share

Allah gegen Coca Cola: Was hat das mit dem Iran zu tun?

Christina/ April 2, 2019/ Kultur

Diskussionen über die vermeintlichen Schurkenstaaten dieser Welt gibt es viele. Diskussionen mit den Betroffenen leider wenig. Mehrheitlich wird über anstatt mit den Opponenten gesprochen. Diese Misere bringt das Theaterstück “Iran-Konferenz” jetzt auf die Bühne. Das Schauspiel feierte am 30.3.2019 seine Premiere im Kleinen Haus des Staatstheaters Braunschweig. Das Bühnenwerk des russischen Autors Iwan Wyrypajew rekurriert dabei auf jüngste, politische Ereignisse:

Weiterlesen

Share