Schlagwort Archiv: Harbke

Corona-Tagebuch: Nutbush City Limits in Helmstedt

Christina/ Mai 5, 2020/ Alltagsgeschichten

Oh ja, ich wusste immer wie Anna-Mae Bullock, besser bekannt als Tina Turner, sich in den Notbush-City-Limits gefühlt haben muss. Komm mal nach Helmstedt und du weißt, wovon ich spreche. Oh Mann, das werde ich nie vergessen: den Tag, an dem ich das Tina Turner-Plakat auf der Schuhstraße entedeckte. Es hing an irgendeinem Geschäft und ja, da hieß jemande Tina,

Weiterlesen

Share

Auf den Spuren von Räuberhauptmann Rose

Christina/ Mai 22, 2019/ Alltagsgeschichten

Auch abseits der „beaten tracks“ gibt es für passionierte Wanderer interessante Strecken zu entdecken. Wir begeben uns diesmal auf die Spuren des ehrlichsten Räubers seiner Zeit, dem Räuberhauptmann Rose. Dieser soll im 19. Jahrhundert sein Unwesen im Lappwald getrieben haben. Für seine Schandtaten wird er schließlich mit 15 Jahren Zuchthaus bestraft und letztendlich in die „neue Welt“, nach Amerika, abgeschoben.

Weiterlesen

Share