Schlagwort Archiv: Isenbüttel

Corona-Tagebuch: Mutmacher zum Mitnehmen

Christina/ September 17, 2020/ Alltagsgeschichten

Noch ist es Sommer, noch ist es warm draußen, aber die „German Angst“ geht schon wieder um. Die Angst vor der kalten Jahreszeit und einer möglichen zweiten Corona-Welle hängt wie ein Damoklesschwert über uns, verbunden mit der Drohung eines zweiten Lockdowns. Ich frage mich an diesem sonnigen Morgen also „Was macht mir Mut in diesen Krisenzeiten?“ Auf meinem heutigen MTB-Ausflug

Weiterlesen

Share

Corona-Tagebuch: Eine Geschichte vom Alkohol und doppelten Sträußchen

Christina/ Juli 5, 2020/ Alltagsgeschichten

Dass auch ein Ausflug ins idyllische Isenbüttel nicht „ohne“ sein kann, mussten vor 75 Jahren 400 Russen leidvoll erfahren: diese vergifteten sich im April 1945 mit Methylalkohol. So steht es im „Gifhorner Tagebuch 1945“ von Reiner Silberstein. Vielleicht hätten die Iwans sich lieber auf der naheliegenden Straußenfarm die lustigen Vögel anschauen sollen, anstatt zu tief ins Glas – bzw. den

Weiterlesen

Share