Schlagwort Archiv: Granada

Maurisches Weltkulturerbe: die Alhambra

Christina/ November 14, 2010/ Kultur

Aber was bedeutet maurisches Erbe und wer waren diese Mauren überhaupt? Als Mauren (griechisch: „mauros“=dunkel) bezeichnet man die Urbevölkerung des westlichen Weißafrikas. Heutzutage gilt das Wort schlechthin für die nordafrikanische Bevölkerung, die sich im Wesentlichen aus berberischen Ureinwohnern und arabischen Einwanderern zusammensetzt. Reist man durch Andalusien, wie wir es mit dem Auto getan habe, wird eines schnell klar: Die Mauren

Weiterlesen

Share