Schlagwort Archiv: Brutal Modern

Brutal modern: Zwischen Käseigeln, Philistern und Selbstdarstellern

Christina/ Oktober 18, 2018/ Kultur

„Eine gute Rede ist eine Ansprache, die das Thema erschöpft, aber keineswegs die Zuhörer.“ Leider scheinen die Redner des feierlichen Akts zur Ausstellungseröffnung von “Brutal modern – Bauen und Leben in den 60ern und 70ern” dieses Bonmot Churchills nicht zu kennen. Einen anderen Schluss lassen die Vorträge bei bestem Willen nicht zu. Nun, dass der Abend dann doch noch unerwartet

Weiterlesen

Share